Die Bedeutung der Ernährung bei CED

Auch wenn Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sehr komplexe Erkrankungen und von einer Vielzahl von Faktoren abhängig sind, ist der Einfluss der Ernährung bei der Entstehung und dem Verlauf der Erkrankung unbestritten. CED-Patient*innen sollten wissen, dass und wie sie ihren Krankheitsverlauf mit einer ausgewogenen, gesunden und individuell angepassten Ernährung beeinflussen können – angefangen beim Einkauf über die Zubereitung bis hin zum Essverhalten.