GastroDialog - interaktiv und stark vernetzt

Der GastroDialog ist das jährliche Experten-Meeting* für Gastroenterologen, interessierte Chirurgen, medizinische Fachassistenz und weitere Spezialisten.

Der GastroDialog setzt sich zum Ziel, durch neue wissenschaftliche Informationen und den Erfahrungsaustausch zwischen Klinik und Praxis die multidisziplinäre Patientenbetreuung zu verbessern.

Startete der erste GastroDialog 2015 noch mit etwa 100 teilnehmenden Gastroenterologen in Berlin, kommen mittlerweile jährlich mehrere Hundert Experten parallel in mehreren Städten zusammen. Der fachliche Austausch im multidisziplinären Team aus Ärzten und MFAs ist seit 2019 zu einer der wichtigsten Säulen der Veranstaltung geworden. Dazu werden neben Impulsvorträgen renommierter Referenten, Workshops und persönliche Diskussionsrunden angeboten.

Unter dem Wahlspruch "virtuell und stark vernetzt" fand die Veranstaltung im Oktober 2020 erstmalig im digitalen Format statt. Vorab konnten sich die teilnehmenden Ärzte und MFAs eine individualisierte Agenda für ihren persönlichen Stream aus einer Reihe hochwertiger Vorträge zusammenstellen.

Ein Ausblick auf das kommende Event: Der GastroDialog wächst weiter und wird am 29. & 30. Oktober 2021 durch einen neuen Standort in der Schweiz bereichert. Wie auch 2019 werden die Standorte per Satellitentechnologie für den überregionalen Austausch untereinander vernetzt.